Termine Reutlingen
Agenda 2030 und wir! / 19:30 Uhr / 15.05.2019
Agenda 2030 und wir!
19:30 Uhr / 15.05.2019 / Vortrag
Haus der Familie

Quelle: LK Lindau Gesellschaft-Soziales/Kommunale Entwicklungspolitik  

Beschreibung

Am 25. September 2015 verabschiedete die Generalversammlung der UN die Agenda 2030 mit ihren 17 "Sustainable Development Goals" (SDG). Im Unterschied zu den früheren Millenium-Developments-Goals für die Jahre 2000 bis 2015 nimmt die neue Vereinbarung nicht nur Veränderungen in der Entwicklungsländern in den Blick, sondern auch notwendige Veränderungen in den Industrieländern - vom Klimaschutz bis zu Handelsvereinbarungen. Und was heißt das hier für uns?


Mehrere Vereine in Reutlingen sind an einem oder mehreren dieser Entwicklungsziele aktiv beteiligt. Der Vortrag soll die Verknüpfung und Zusammengehörigkeit der Einzelziele deutlich machen.
Die Referentin stellt wesentliche Aspekte der Agenda 2030 und der Globalen Nachhaltigkeitsziele vor und informiert über den Prozess der Umsetzung vor allem in Deutschland. Dabei werden sowohl Möglichkeiten wie auch Herausforderungen und Kritik in Zusammenhang mit der Agenda beleuchtet.
Die Verbindung zu unseren lokalen Bemühungen wird an den Beispielen "Fairer Handel" und "Einhaltung der Menschenrechte entlang der Lieferkette" dargestellt.

Veranstalter: Kooperation von Evangelische Bildung, Eine Welt Verein, EPIZ und Asyl-Pfarramt. Weitere Mitveranstalter sind angefragt.

Referentin: Gundula Büker, Referentin beim DEAB für „Agenda 2030 / Ziele für nachhaltige Entwicklung” und Fachpromotorin für Globales Lernen im EPiZ Reutlingen
Begleitung: Frieder Leube und Dr. Jürgen Quack

Veranstalter: Evangelische Bildung

URL: www.reutlingen.de/de/Aktuelles...